IHRE ANSPRECH-
PARTNERINNEN

Claudia Prutscher
Tel: +43 (0)699 / 1200 94 49

Eva Weissberg-Musil
Tel: +43 (0)664 / 122 14 11

team{at}jugendmediation.at


UNSER ANGEBOT FÜR JUGENDLICHE

MEDIATION

Wir nehmen uns für die Unterstützung und Aufklärung im Bereich der Konflikt- und Gewaltprävention und -bearbeitung besonders viel Zeit für euch.

Egal, ob in der Schule oder im privaten Umfeld, unter Freunden oder innerhalb eurer Familie.

Telefonisch oder per Mail könnt ihr uns eure Konfliktsituation erzählen und wir vereinbaren ein Treffen, bei dem wir die weitere Vorgangsweise besprechen. Wir beantworten gerne deine Fragen!


AUSBILDUNG ZUM/R PEER MEDIATOR/IN

In immer mehr Schulen findest du Peer MediatiorInnen. Was heißt das? Das sind speziell ausgebildete MitschülerInnen, die bei Streitereien und Konflikten in der Schule gerufen werden können. Sie versuchen gemeinsam mit den Konfliktparteien wieder eine Gesprächsbasis herzustellen. Der Vorteil: die MediatorInnen sind im gleichen Alter und verstehen viele Probleme aus ihrer eigenen Erfahrung heraus.

Wenn du in deiner Schule eine solche Peer Mediation anbieten möchtest, dann sprich doch mit den SchülervertreterInnen oder mit einem/r Vertrauenslehrer/in darüber. Wir bieten eine Basisausbildung (4 Wochenenden) und einen aufbauenden Lehrgang (2 mal 2 Wochenenden) an.

Wir kommen gerne in deine Schule und erklären das Konzept. Für Fragen und/oder Terminvereinbarungen schick uns bitte ein Mail!